Vorfälligkeitsentschädigung

Bereits Anfang der 90er Jahre wiesen wir auf fehlerhafte Vorfälligkeitsentschädigungsberechnungen der Banken zu vorzeitig zurückgeführten Hypothekarkrediten hin.

Gutachterliche Überprüfung der Vorfälligkeitsentschädigung bzw. Nichtabnahmeentschädigung

Wir bieten Ihnen freibleibend eine softwareunterstützte schnelle Überprüfung der gezahlten Vorfälligkeitsentschädigung nach den BGH-Urteilen vom 01.07.1997, 07.11.2000 sowie 30.11.2004 bzw. Nichtabnahmeentschädigung.

Hohe Risikokosten mindern Vorfälligkeitsentschädigung!

... in Gerichtsverfahren bereits anerkannt!

Die mageren Risikokostenerstattungen, wie sie von der Rechtsprechung bisher hervorgebracht wurden und von den Instituten weitgehend benutzt werden, halten einer Validierung unter den aufsichtsrechtlichen Vorschriften der Risikovorsorge und -abpufferung nicht stand.

Insbesondere im Bereich des grundpfandrechtlich besicherten Unternehmenskredits deuten bereits die hohen Aufschläge auf die marktüblichen Darlehenszinssätze, die bei Kreditgewährung angefordert werden, darauf hin, dass hier andere Risikoerwägungen gelten.

Die bisher bankenseitig angestellten Berechnungen zur Risikoersparnis überzeugen nicht.

Erfahren Sie jetzt mehr!

Prof. Dr. Klaus Wehrt - Ihr Experte

Prof. Dr. Klaus Wehrt
  • zahlreiche Publikationen in Fachzeitschriften wie:
    • Zeitschrift für Bank- und Kapitalmarktrecht,
    • Wertpapier-Mitteilungen,
    • Zeitschrift für Wirtschaftsrecht,
    • Betriebswirtschaft im Blickpunkt,
    • Betriebswirtschaftliche Mandantenbetreuung,
    • Betriebs-Berater,
  • vielfach in den Urteilen des BGH zitiert
  • Mitglied der Expertenrunde "Vorfälligkeitsentschädigung" beim BMJV und BMF seit 2016,
  • tausende Berechnungen - tausende zufriedene Kunden,
  • gutachterliche Mitwirkung am Grundsatzurteil zur Vorfälligkeitsentschädigung vom 01.07.1997 (BGH NJW 1997 2875)
  • unabhängige Programmentwicklung für Sachverständige, Banken und Verbraucherzentralen

Weitere Angebote

serv-img

Berechnen Sie hier die Ansprüche, die Ihren Mandanten oder Ihnen selbst zustehen (die Software ist ausschließlich für die gewerbliche Nutzung vorgesehen), sofern Sie ein Darlehen für eine Immobilie rechtmäßig widerrufen haben.

Zum Rückabwicklungsrechner

Kostenlose Testphase für Rechtsanwälte.

Interessantes rund um die Vorfälligkeitsentschädigung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. O.K.